KeMar

Lüttringhauser Anzeiger

Lüttringhauser Anzeiger

RS Anzeigenblatt

Sonntags Blatt

+++   Website:  Willkommen auf der Website vom 1.FC Klausen.   +++

Willkommen
auf den Internetseiten des
1. FC Klausen 1949 e.V.
aus Remscheid im Bergischen Land.

Letztes Update: 20.02.20119                                                                                                                    Single-Kontaktanzeigen.org

News

Erfolgreicher Start in die Rückrunde

So, 13.02.2011: SSV Grund – 1. FC Klausen = 1:2 (1:1)
Toller Auftakt für die 1. Mannschaft des 1. FC Klausen, denn neben den wichtigen drei Auswärtspunkten konnte man mit dem SSV Grund gleichzeitig eine weitere Mannschaft in den Abstiegskampf ziehen. Bereits nach 15 Minuten gingen die Klausener per Freistoß durch Schneider in Führung, die allerdings bereits kurze Zeit später – ebenfalls per Freistoß – durch die Grunder beantwortet werden konnte. Bis zum Pausentee war es ein Duell zweier gleichstarker Gegner, die beide in der Defensive sehr kompakt standen.
Nach der Pause leisteten sich die Grunder einige Disziplinlosigkeiten und verloren zwei Spieler per Gelb-Rot. Die Klausener kamen lange Zeit mit der ungewohnten Überzahl nur mangelhaft zurecht, umso erfreulicher war der Siegtreffer von Durak-Hidalgo in der letzten Spielminute. Wie sollte es anders sein, fiel auch dieser Treffer per Freistoß.
Auffällig gut war die Leistung des defensiven Mittelfeld-Duos Annas und Demirsoy, die als „Abräumer“ die Grunder Offensivbemühungen bereits im Keim ersticken konnten.
Am kommenden Sonntag geht es nach Hilgen. Mit einem weiteren Punktgewinn wäre der Start in die Rückrunde für die Klausener nahezu perfekt.

Aufstellung FCK: Hartmann – Soysal, Bendowski, Klein, Petri – Annas, Demirsoy – Durak-Hidalgo, Schneider, Plücker – Ince (75. Durak)


News

Den Gegner überrascht

So, 07.11.2010: TV Dabringhausen – 1. FC Klausen = 1:2 (1:2)
"Wir haben den Gegner mit unseren Toren überrascht", freute sich Klausens Betreuer Stefan Thiel. Neben Spielertrainer Ince traf auch Soysal gegen bis dahin völlig passiv agierende Dabringhauser. "Die Einstellung stimmte bei meiner Mannschaft nicht, und dann bekommt Rocha nach 20 Minuten auch noch Rot", so DTV-Trainer Stefan vor der Wülbecke. Als Ruschke jedoch vor der Pause den Anschluss erzielte, den der heute überragende Torwart Hartmann aufgrund einer Abfälschung nicht parieren konnte, keimte Hoffnung auf. Und trotz doppelter Unterzahl - Blume sah Gelb-Rot - war Dabringhausen auf einmal besser – ein Rätsel für die zahlreichen mitgereisten Klausener. Ein Tor fiel glücklicherweise jedoch nicht mehr, obwohl die Klausener – völlig indisponiert wirkend – in einigen Phasen darum zu betteln schienen, während eigene gute Gelegenheiten kläglich vergeben wurden.
Unter dem Strich bleibt ein wichtiger Auswärtssieg des FCK auf ungewohnten Terrain, wodurch der Abstand zu den Abstiegsplätzen auf 4 Punkte ausgebaut werden konnte.Die nächsten beiden Wochen sind spielfrei.

Aufstellung FCK: Hartmann – Soysal, Bendowski, Klein, Petri – Durak-Hidalgo, Annas, Cardoso (75. Babic), Rodrigues (60. Demirsoy) – Ince, Plücker


News

Mangelnde Einstellung

So, 31.10.2010: TuRa Remscheid Süd – 1. FC Klausen = 5:0 (3:0)
Eine richtige Klatsche hagelte es heute Nachmittag für den FCK. Mit neuer taktischer Ausrichtung im 4-1-4-1-System wollte Spielertrainer Ince eigentlich für mehr Stabilität zu sorgen. Dies ging jedoch deutlich nach hinten los. Vor allem in der ersten Halbzeit trat dazu ein unerklärbares Einstellungsdefizit zu Tage, sodass die Süder dank mangelnder Laufleistung der FCK-Spieler nahezu ungestört kombinieren und treffen konnten. Die zweite Halbzeit fing wesentlich besser an und die Klausener konnten sich einige Chancen ausspielen, jedoch – wie sooft – nichts davon verwerten. Am Ende machte der FCK auf und fing noch zwei weitere Gegentore.
In der kommenden Trainingswoche gilt es zu klären, woher die mangelnde Einstellung und der mangelnde Teamgeist in der ersten Halbzeit rührten. Der FCK muss dringend die Kurve kriegen und möglichst nächste Woche aus Dabringhausen etwas Zählbares mitbringen.
TuSpo Dahlhausen hat unterdessen seine Mannschaft vom Spielbetrieb abgemeldet und steht somit als erster Absteiger in die Kreisliga B fest.

Aufstellung FCK: Hartmann – Soysal (46. Demirsoy), Üyüklüer, Schneider, Petri – Annas – Durak-Hidalgo, Cardoso, Bendowski (46. Plücker), Rodrigues – Ince (75. Durak)


 

 

 

 

 

© Powered by MSDatentechnik, Remscheid